Marronikuchen im Glas

Fuatscha da Marruns aus dem Val Müstair       

Butter, Eier, Haselnüsse, Zucker und ganz viele Marroni aus dem Piemont stecken im luftig feuchten Marronikuchen im Glas der Bäckerei Meier aus Santa Maria im Münstertal. Wir haben den Kuchen an der letztjährigen Slow Food Messe probiert, waren begeistert und fanden „der Kuchen passt zu uns“. Und nun, perfekt zum Herbstanfang, können wir ihn bei uns im Laden anbieten. Er schmeckt unwahrscheinlich gut zu einem Glas Rotwein, einem „Herbstplättli“ oder auch als Dessert zu Vanilleglacé oder Beeren.
                
Handgemacht, Bio-Knospe zertifiziert, glutenfrei und im Einmachglas hübsch anzusehen, eignet er sich hervorragend als Mitbringsel. Wir freuen uns über den neuen Ankömmling und hoffen, er vergoldet Ihnen den Herbst.

Comments are closed.